Café Glücksmomente – Frauchens neues Lieblingscafé

icon1icon2Es sind die ganz kleinen Dinge, die einen Ort zu einem ganz besonderen Ort machen, sagt mein Frauchen Sina.

Mein Frauchen liebt es, sonntags gemütlich mit der Familie frühstücken zu gehen. Für ein Sonntagsfrühstück würde sie auf viele andere Dinge verzichten und auf solche Sonntagsausflüge wird hier immer eifrig gespart, denn die kleine Fluchten aus dem Alltag sind für unsere Rudelmitbewohner und eben besonders für das Frauchen sehr wichtig.

Wer hier fleißig liest, weiß, dass wir in diesem Monat dazu aufgerufen haben, eure Lieblingscafés im ganzen Land zu sammeln und auf euren Blogs bis 30.04.16 zu zeigen. Wir haben nun genau Halbzeit und ihr habt noch zwei Wochen Zeit, mitzumachen, bevor wir im Mai zu unserem nächsten Motto aufrufen möchten.

Die heutige Halbzeit möchte ich, der Herr Bohne, nun gern nutzen und euch Sinas absolutes Lieblingscafé mit eben genau diesen ganz kleinen und besonderen Dingen zeigen. Wenn ihr euch die Bilder anschaut, werdet ihr ganz sicher mit uns übereinstimmen: Das Café Glücksmomente in Nidda macht einfach glücklich, „jawoll-ja-ja“.

café-kinderfruehstueck

Es gibt im Café Glücksmomente für die kleinen Besucher ein Kinderfrühstück. Da werden aus kleinen Früchten lustige Tiere und aus kleinen Kinderäuglein strahlend große Kinderaugen.

café-kinderfruehstueck2

Alles wird liebevoll und frisch zubereitet.

café-kinderfruehstueck3

Die Zutaten sind regional.

café-kinderfruehstueck4

Aus Gurken werden Monde und Sternen ausgestochen – genau das ist es, was das Frühstücksherz höher schlagen lässt.

café-kinderfruehstueck5

Nicht nur das Mariechen findet die Sternengurken zauberhaft.

café-kinderfruehstueck6

Und auch die Tischdeko verzaubert alle.

café-kinderfruehstueck7

Fruchtaufstrich und selbstgemachtes Zitronen-Rosmarin-Salz können für zuhause erworben werden. Auch viele Deko-Stücke schmücken das Café und können für daheim eingekauft werden – alles hand-made.

gluecksmomente

Klein, aber fein und einfach wunderbar gemütlich. Bei inzwischen zu recht verdienten über 1600 Facebook-Fans unser Tipp für euch : unbedingt vorher reservieren!!!
(Bildquelle: http://www.gluecksmomente-nidda.de/ – herzlichen Dank dafür!)

Gluecksmomente-gebaeck

Für Süßschnäbel ein wahres Schlaraffenland.
(Bildquelle: https://www.facebook.com/Café-Glücksmomente-284343721731872/)

Wenn ihr ganz liebt vorher fragt, darf so ein netter Vierbeiner, wie ich, der Herr Bohne, einer bin, mitkommen ins Café Glücksmomente nach Nidda. Im Frühling gibt es auch einen Platz an der Sonne auf der schönen Außenterrasse,  „jawoll-ja-ja“.

Liebes Glücksmomente-Team – ihr habt uns sehr glücklich gemacht und mit uns nun neue und hoffnungslos verfallene Stammkunden gewonnen. Bis ganz, ganz bald bei euch im kleinen Städtchen zwischen Vogelsberg und Wetterau.

Liebe Herr Bohne-Leser – unser Herzensanliegen ist es, genau solche wundervollen Ziele, die ein Herz für kleine, große, zweibeinige und vielleicht sogar vierbeinige Besucher haben, zu sammeln. Seid dabei: Seid ihr Landkinder oder Stadtkinder und habt ihr auch solch einen wundervollen Café-Platz? Ab damit in die Kommentare oder noch besser auf euren Blog und danach per Mail an mail@herr-bohne-vom-land.de

landhund-1

Habt einen schönen und gemütlichen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche. Euer Herr Bohne

*Hinweis: Diese Reise / dieser Ausflug wurde von uns eigenständig finanziert. Wir schreiben diesen Beitrag, weil uns dieser Ort interessiert und begeistert. Wir bilden in diesem Beitrag unsere eigene Meinung ab, die keiner Beeinflussung unterliegt.

bild01

Autor

Herr Bohne ist 10 Jahre alt, seit 2010 treuer Begleiter von Sina & Patrick und seit 2011 Aufpasser- und Knuddel-Hund eines kleinen Mädchens. Herr Bohne ist ein echter Bloggerhund. Mit vier Pfoten und 2 Händen halten Herr Bohne und Sina in Teamwork und mit einem unverwechselbaren Schreibstil die Rudelerlebnisse aus Sicht des Hundeherrn fest.
Auf Facebook teilen
Besucher: 1.531 views
Kategorie: Familienreisen & Ausflüge

Schreibe einen Kommentar zu diesem Blog-Beitrag:

Hinweis zur Veröffentlichung
Dein Kommentar wird aus Sicherheitsgründen von den naturbegeisterte.family-Autoren Sina und Patrick manuell geprüft und freigeschaltet. Sollte Dein Kommentar nach 48h nicht erschienen sein, informiere uns bitte per E-Mail: mail@naturbegeisterte.family

Datenschutz
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kommentarformular sowie Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars auf dieser Website gespeichert werden. Hinweis: Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an mail@naturbegeisterte.family widerrufen.

Gerade haben wir uns als Familie zum Geburtstag des Alphatieres ein Frühstück in einem wunderschönen Café gegönnt.
Leider ist es zu eng für Fellnasen – ihr würdet euch da nicht wohlfühlen bei all den Beinen…
Und die mitgekommenen Jungmenschen brauchen mehr zu essen, als das kleine Mariechen…
Herzlichst
yase

Liebe Yase, wir hoffen, dennoch dass dein Bauch und dein Herz bei eurem Cafe-Besuch satt geworden sind

Lieber Herr Bohne,
dort würde es mir auch gefallen.
Liebes Wuffi Isi

Lieber Herr Bohne,
das sieht ja alles soooo lecker aus, meint das Frauchen. Also so einen hübschen Gurkenstern würden wir auch verdrücken. Wir freuen uns das ihr euer Lieblingscafe gefunden habt.
Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen