Werbung

Lukas und Lara reisen um die Welt … und schreiben uns aus Japan

Erinnert ihr euch, an Lukas und Lara, von denen wir euch im Februar berichtet haben? Lukas und Lara reisen um die ganze Welt und erzählen euren Kindern im Abo aus dem Alltag der Kinder, die sie in fernen Ländern treffen. Ganz aktuell haben sie Japan bereist und unser Grundschulkind hat Post aus dem Land der Essstäbchen bekommen und Lukas und Lara haben in den Brief auch noch ein paar dieser tollen Essstäbchen eingepackt. Das war ein Spaß am Frühstückstisch, kann ich euch sagen.

Jeden Monat kommt die Post aus einem anderen Land.

Dies ist der für uns erste Länderbrief. Er kommt im Abo vier Wochen nach dem Startpaket. Der Brief ist aus Japan.

Der Länderbrief enthält wieder ein persönliches Anschreiben wie auch schon im Startpaket. Unser Grundschulmädchen findet ganz besonders toll, dass dieser Brief für sie geschrieben wurde.

Lara berichtet über den weiten Flug nach Japan, davon, dass die Menschen dort sehr gerne und sehr viel Fisch essen und sie hat sogar ein Foto vom typischen japanischen Sushi gemacht. Unser Grundschulmädchen kann sich nur schwer vorstellen, dass das gut schmeckt. Aber die Essstäbchen sind schon lustig, die müssen direkt ausprobiert werden.

Ein Samstagmorgen in den Osterferien in Deutschland. Da passen die Essstäbchen auch ganz wunderbar. Auch ein Butterbrot lässt sich damit prima essen.

Die richtige Stäbchenhaltung ist gar nicht so einfach.

Lukas und Lara haben aber an alles gedacht – für die Stäbchen liegt sogar eine „Haltehilfe“ dem Länderbrief bei.

Wir sind absolut überzeugt von der Idee um Lukas und Lara – hier kommt keine Langeweile für unsere 7-jährige auf. Für heute haben wir direkt die nächste Familienaufgabe rund um Japan zu meistern – mit dem beigefügten Origamipapier können wir nämlich unseren Hund Herr Bohne falten. Ob das gut klappt? Lukas und Lara schreiben, es sei gar nicht so schwer. Eine Bastelanleitung haben sie uns zur Sicherheit ihrem Brief beigelegt. Wir durften den Brief übrigens nicht vorlesen, nach einem halben Jahr Grundschulzeit will unser Grundschulmädchen ihren Brief ganz allein lesen. Er ist so geschrieben, dass dies auch wunderbar gelingt.

Aus welchem Land uns Lukas und Lara das nächste Mal berichten werden? Und was sie dort wohl gemeinsam erlebt haben? Wir sind schon sehr gespannt.

Dankeschön für die wirklich tolle Kooperation an das Team von lukasundlara.de.

bild01

Autor

Sina ist 35 Jahre alt, seit 2010 Frauchen von Herrn Bohne und seit 2011 Mama eines kleinen Mädchens. Sina arbeitet hauptberuflich in einer großen Verwaltung und berät hier viele Menschen im persönlichen Kundenkontakt. Den perfekten Ausgleich zu ihrem Beruf findet Sina in ihrer Leidenschaft des Schreibens, seit dem Jahr 2011 nicht nur leise im Privaten, sondern etwas lauter in der virtuellen Welt als Bloggerin und freie Internetautorin.
Auf Facebook teilen
Besucher: 777 views
Kategorie: Alltagsbunt

Schreibe einen Kommentar zu diesem Blog-Beitrag:

Hinweis zur Veröffentlichung
Dein Kommentar wird aus Sicherheitsgründen von den naturbegeisterte.family-Autoren Sina und Patrick manuell geprüft und freigeschaltet. Sollte Dein Kommentar nach 48h nicht erschienen sein, informiere uns bitte per E-Mail: mail@naturbegeisterte.family

Datenschutz
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kommentarformular sowie Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars auf dieser Website gespeichert werden. Hinweis: Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an mail@naturbegeisterte.family widerrufen.

Also das ist echt eine geniale Idee.
Tolle Post aus Japan. Ich hoffe, du berichtest uns auch von den folgenden Briefen.
Liebe Grüße

Oh, das klingt total spannend. Briefe zu kriegen ist für Kinder ja sowieso etwas besonderes und dann noch aus fernen Ländern! So eine geniale Idee!
Schöne Ostern! Heitere Grüsse Britta

Liebes Mariechen,

wie toll, ich habe auch lernen müssen wie man mit den Stäbchen ißt und die Origamibastelei macht sicher richtig Spaß. Ich wünsche Euch frohe Osterfeiertage und hoffentlich keinen Regen beim Ostereiersuchen.

Liebe Grüße
Kerstin