Sonniger Sonntag im Bürgerpark Lich

Endlich lässt sich die Sonne wieder blicken und wir können es sogar schon ohne Jacke aushalten, zumindest für einen Moment, wenn nicht gerade der noch recht frische Wind weht. Da der 1. Mai wieder Regen und kühle Temperaturen in Aussicht stellt, packen wir spontan ein kleines Picknick zusammen und fahren in den Bürgerpark Lich. Der Bürgerpark wurde im Juli 2016 eröffnet und liegt im Herzen der mittelhessischen Stadt Lich. Der Park bietet jede Menge Spielmöglichkeiten, die Mariechen mit großer Begeisterung austesten möchte. Mama und Papa können es sich auf den zahlreichen Sitzmöglichkeiten bequem machen, wenn gerade die Puste zum Spielen fehlt. Das größte Highlight für Mariechen ist die tolle Seilbahn, mit der sie gefühlte 700 Mal von links nach rechts saußt und dabei ihr größtes Strahlen aufsetzt. Natürlich haben wir euch wieder einige Bilder von diesem wundeschönen Ziel für spontane Kurzausflüge mitgebracht, voila:

Mariechen auf Entdeckungstour.

Ein tolles kleines Kinder-Abenteuer-Land.

Ob sich Mariechen traut, über das Tau zu balancieren?

…na klar 🙂

Nächste Station: Die Rutsche!

Und hier sehen wir Papas Lieblingsplatz.

Wie kommt Mariechen bloß zu den Kletterstämmen?

Ganz einfach, über die Hängebrücke…

Mariechens Highlight des Tages: Die Seilbahn.

Bürgerpark Lich = wohlfühlen für Groß und Klein!

 

*Hinweis: Diese Reise / dieser Ausflug wurde von uns eigenständig finanziert. Wir schreiben diesen Beitrag, weil uns dieser Ort interessiert und begeistert. Wir bilden in diesem Beitrag unsere eigene Meinung ab, die keiner Beeinflussung unterliegt.

bild01

Autor

Patrick ist 41 Jahre alt, seit 2010 Herrchen von Herrn Bohne und seit 2011 Papa eines kleinen Mädchens. Patrick ist als selbständiger Webdesigner und Comiczeichner tätig und lässt beide Bereiche in die Welt von naturbegeisterte.family einfließen. Zudem hält der selbsternannte Hobbyfotograf alle wichtigen Momente in Bildern für die Blogleser fest.
Auf Facebook teilen
Besucher: 704 views
Kategorie: Familienreisen & Ausflüge

Schreibe einen Kommentar zu diesem Blog-Beitrag:

Hinweis zur Veröffentlichung
Dein Kommentar wird aus Sicherheitsgründen von den naturbegeisterte.family-Autoren Sina und Patrick manuell geprüft und freigeschaltet. Sollte Dein Kommentar nach 48h nicht erschienen sein, informiere uns bitte per E-Mail: mail@naturbegeisterte.family

Datenschutz
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kommentarformular sowie Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars auf dieser Website gespeichert werden. Hinweis: Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an mail@naturbegeisterte.family widerrufen.

Hallo ihr Lieben,
da es hier schon wieder regnet, muss man sich die schönen sonnigen Momente bei euch auf den Fotos ansehen.
Einen extra Gruß vom griechischen Straßenhund Caspar an Herrn Bohne!
Schöne Woche noch!

Liebe Gretel, lieber Caspar, auch hier ist die Sonne verschwunden und wir träumen vom nächsten freien Sonntag mit Sonnenschein – das Wochenende rückt näher …

Der Herr Bohne würde bestimmt gerne mittoben aber auf Spielplätze darf er ja nicht. Gut, dass er dann wenigstens über die tolle Zeit berichtet. Fotografiert Herr Bohne auch? ;-))

Hallo von der Insel Rügen,
nun muss ich doch auch mal bei euch stöbern kommen, einen schönen Blog habt ihr, die Fotos sind zauberhaft. Ja, es gibt viele traumhafte Ecken in Deutschland.
Vielen Dank für den Besuch und die lieben Worte zu meinem aktuellen Blogpost. Gerne beantworte ich die Frage, wo es denn momentan so schön blüht: auf der Insel Rügen :). Hier ist`s zwar noch echt kühl und viel Wind hatten wir auch, aber dazu reichlich Sonne.
Oh ja, so ein Inselleben ist schön…
Viele Grüße aus dem Norden, Mandy